Cialis Original

Jeden Tag wächst die Zahl der Männer, die an Potenzproblemen leiden, rasant. Schlechte Ökologie, ständiger Stress, Alkohol- und Nikotinkonsum können die Gesundheit von Männern nicht verbessern. Deshalb sind viele Männer mit dem Problem der erektilen Dysfunktion konfrontiert. Cialis Original Pillen helfen, die Situation zu korrigieren.

Cialis Original 20mg

Was ist Cialis-Original?
Das Original Cialis ist ein Arzneimittel der berühmten amerikanischen Firma ELI LILLY. Diese Marke war die erste, die ein Patent erhielt. Eine Tablette enthält Tadalafil – einen Wirkstoff in einer Menge von 20 mg. Diese Menge des Wirkstoffs ermöglicht es einer großen Anzahl von Männern, das Potenzproblem zu beseitigen. Das Hauptmerkmal von Cialis ist die Fähigkeit, nicht nur auf das Ergebnis einzuwirken, sondern auch die eigentliche Ursache der sexuellen Störung zu beseitigen.

Heute können Sie Cialis im Internet kaufen. Online-Shops bieten Medikamente in verschiedenen Dosierungen zu einem erschwinglichen Preis an.

Merkmale des Medikaments zur Behandlung der erektilen Dysfunktion
Cialis ist ein spezifischer PDE5-Hemmer. Die Wirkung von Tadalafil ist die Entspannung der glatten Muskulatur. Dies erhöht die Durchblutung des Penisgewebes. Daher ist der Inhibitor ein zuverlässiges und wirksames Mittel zur Bekämpfung der männlichen Impotenz.

Die Empfangs Wirkung tritt im Durchschnitt nach 15 Minuten ein. Die Wirkdauer des Wirkstoffs erreicht 36 Stunden.

WICHTIG! Bei der Einnahme von Medikamenten sollte sich ein Gegenstand der Erregung in der Nähe des Mannes befinden.

Die Resorptionsrate des Arzneimittels hängt von den individuellen Eigenschaften des Organismus ab. In diesem Fall sollte die Nahrungsaufnahme nicht mit der Einnahme von Pillen kombiniert werden.

Tadalafil verursacht im Gegensatz zu anderen Stimulanzien keine Änderung der Herzfrequenz und ändert keine Blutdruck Indikatoren. Außerdem ändert das Medikament den hormonellen Hintergrund eines Mannes nicht.

Wie wirkt der Wirkstoff des Medikaments?
Der Haupt Wirkungsmechanismus von Cialis Original ist die Vasodilatation und die Stimulation des Blutdrucks im Penisgewebe. So kommt es zu einer Erektion, die nach Beendigung des Geschlechtsverkehrs unter dem Einfluss von Enzymen verschwindet.

Cialis Original ist ein universelles Medikament, das die männliche Stärke wiederherstellt. Während des Kurses können Sie die mit der sexuellen Dysfunktion verbundenen Probleme vollständig loswerden. Und das alles ohne die Hilfe eines Arztes! Außerdem ist die Einnahme von Cialis Original sehr einfach. Voraussetzung ist das Vorhandensein eines Begierden Objekts und der Wunsch des Mannes zum Geschlechtsverkehr. Das bedeutet, dass Cialis nicht sofort agiert, sondern nur dann, wenn es benötigt wird.

Unterschied zwischen Cialis und Viagra
Viagra und Cialis haben ähnliche Eigenschaften und Unterschiede.

Beide Medikamente haben einen Zweck – die Beseitigung der erektilen Dysfunktion. Sie gehören zu den PDE-5-Hemmern, wodurch sie die Erweiterung der Blutgefäße ermöglichen. Sowohl Sildenafil als auch Cialis Original sind in einer praktischen Tablettenform erhältlich. Zu den reinigenden Merkmalen gehören:

  • Das Einsetzen der natürlichen Erregung nur in Gegenwart eines Objekts der Begierde.
  • Vorläufiger Termin (15-30 Minuten vor der Nähe).
  • Aufnahmeverbot für Patienten mit Leberproblemen.

Häufig sind auch Kontraindikationen für die Stimulationsmittel: Traumata und anatomisch falsche Form des Penis, Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels, Herzerkrankungen, weibliches Geschlecht und Kinder.

Der Hauptunterschied zwischen Viagra und Cialis ist die Zeit, die die Pille braucht, um zu wirken, und ihre Dauer. Der Spitzenreiter in der Wirkungsdauer ist also Cialis Original. Eine Tablette bleibt 36 Stunden aktiv, während Viagra nur 4 Stunden lang ist. Bei gleichzeitiger Einnahme von Stimulanzien und Alkohol manifestiert sich Cialis am besten, was keine schwere Vergiftung hervorruft. Cialis Original hat keinen Einfluss auf die Sehschärfe und Farbwahrnehmung.

Heutzutage ist die Palette der Medikamente zur Lösung der Probleme der sexuellen Dysfunktion sehr breit gefächert. Ein geeignetes Mittel kann nur von einem Arzt verschrieben werden. Wenn der Patient jedoch seine eigenen Gefühle bevorzugt, ist die Wahl von Cialis die beste Option. Es hat leichte Nebenwirkungen, es wird vom Körper leichter wahrgenommen.

Wie und wann Cialis richtig eingenommen wird
Nehmen Sie die Pillen 15 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr nicht mehr als 1 Mal pro Tag ein. Da die Wirkung des Medikaments 36 Stunden anhält, hält der Hersteller diese Dosis für ausreichend für ein normales Sexualleben.

Was müssen Sie vor der Einnahme noch wissen?
Mit Hilfe von Cialis Original erreichen Sie während des gesamten Geschlechtsverkehrs eine stabile Erektion. Ein solcher Effekt wird einem Mann zweifellos Vertrauen in seine Fähigkeiten geben und sich positiv auf die psychische Gesundheit auswirken.

Das Medikament fördert nicht nur die Anziehung, sondern erhöht auch die Sensibilität, wodurch beide Partner lebhafte Emotionen erhalten. Es verbessert die Stimmung und fördert die Empfängnis eines Babys.

Der Patient sollte seinen Arzt unbedingt über alle von ihm eingenommenen Medikamente (verschreibungspflichtige, rezeptfreie, Vitamine, Nahrungsergänzungsmittel usw.) sowie über aufgetretene gesundheitliche Probleme informieren. Dies soll sicherstellen, dass Ihr Allgemeinzustand es Ihnen ermöglicht, mit der Behandlung von Impotenz zu beginnen. Beginnen oder beenden Sie die Einnahme von Pillen nicht ohne die Erlaubnis Ihres Spezialisten. Ändern Sie die Dosierung auch nicht selbst. Der Kinderwunsch sollte mit dem Arzt besprochen werden, wenn dieser während der Einnahme von Cialis Original Tabletten auftritt.

So wählen Sie die richtige Dosierung
Tabletten werden oral eingenommen. Die Standarddosis beträgt 1 Tonne / Tag in einer Menge von 5 mg. Es kann bei Bedarf auf 2,5 mg reduziert werden. Die maximale Dosierung beträgt 20 mg. 

Cialis Original wird oral verabreicht. Männern mit hoher sexueller Aktivität werden 5 mg einmal täglich für eine Woche verschrieben. Für diejenigen, die 2 Mal pro Woche sexuelle Aktivität haben, wird Cialis 2 Mal für 7 Tage in einer Menge von 20 mg verschrieben.

Die Cialis-Tablette muss gleichzeitig eingenommen werden. Die Aufnahmedauer wird vom Arzt individuell festgelegt. Es gibt spezielle Patientengruppen, die eine Dosisanpassung von Cialis erfordern. Das sind Menschen mit Nierenerkrankungen.

Womit interagiert unser Medikament
Die Kombination von Cialis und Medikamenten, die organische Nitrate enthalten, ist inakzeptabel. Es wird nicht empfohlen, Cialis mit fetthaltigen Lebensmitteln einzunehmen, da die Aktivität des Wirkstoffs abnimmt. Ein negativer Effekt führt auch zu einem gemeinsamen Empfang mit Zitrusfrüchten.

Die gleichzeitige Gabe von Erythromycin, Ketoconazol und Itraconazol kann die Wirkung des Stimulans verstärken.

Kontraindikationen von Cialis Original
Es ist nicht erlaubt, das Medikament von Patienten einzunehmen, die an Erkrankungen des Herzens und des Herz-Kreislauf-Systems leiden. Außerdem wird das Medikament nicht von Männern mit Lebererkrankungen verwendet, da es eine zusätzliche Belastung darstellt.

Welche Nebenwirkungen können auftreten
Das Medikament ist für Männer bestimmt, die im Allgemeinen Probleme mit der männlichen Gesundheit haben. Aufgrund seiner spezifischen Wirkung kann das Medikament eine Reihe von Nebenwirkungen verursachen:

  • Kopfschmerzen;
  • Dyspepsie;
  • Rückenschmerzen;
  • verstopfte Nase;
  • Rötung des Gesichts;
  • Brustschmerzen und Druck;
  • teilweiser Hörverlust oder Klingel Gefühl;
  • das Auftreten von Schwellungen;
  • Allergien;
  • Schnelle Herzfrequenz.

Das Medikament ist bei Jugendlichen, Frauen und Personen mit individueller Unverträglichkeit der Komponenten kontraindiziert. Mit äußerster Vorsicht wird das Medikament Patienten mit schwerer Niereninsuffizienz verschrieben.

Überdosierung und was zu tun ist, wenn die Dosis überschritten wurde Eine
Überdosierung äußert sich in vermehrtem Auftreten von Nebenwirkungen. Um die negative Wirkung zu beseitigen, muss die Einnahme von Cialis dringend abgebrochen, ein Arzt aufgesucht und eine symptomatische Behandlung eingeleitet werden.

Im Einzelfall kann eine unsachgemäße Verwendung zu schwerwiegenden Veränderungen bis hin zum Tod führen. Deshalb ist es notwendig, die Termine strikt einzuhalten, dann ist das Risiko negativer Manifestationen praktisch ausgeschlossen.

Wie sind aufzubewahren,
Zubereitungen auf Cialis-Basis Erfordern keine besonderen Lagerbedingungen. Der Karton sollte an einem trockenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Lufttemperatur von nicht mehr als 30 Grad aufbewahrt werden. Achten Sie auf das Verfallsdatum des Arzneimittels. Dies wird dazu beitragen, unangenehme gesundheitliche Folgen zu vermeiden.

Verantwortung des Marktes Am besten
kaufen Sie Cialis Original bei vertrauenswürdigen Lieferanten. Dies kann entweder eine Apotheke oder ein Online-Shop sein. Letzteres hat in diesem Fall einen Vorteil, da es die Vertraulichkeit des Auftraggebers garantiert.

Cialis fördert den vollen Geschlechtsverkehr, verbessert die Qualität des Geschlechtsverkehrs und stimuliert seine Dauer. Damit bestätigt es seine Einzigartigkeit unter den Pharmazeutika.

Ein auf Cialis basierendes Mittel schützt den Körper eines Mannes nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten sowie vor HIV. Der positive Effekt der Aufnahme wird von vielen Patienten festgestellt, was durch eine Vielzahl positiver Bewertungen belegt wird.