Lovegra 100 mg Online

Jeder Erwachsene hat gehört, was Viagra ist. Dieses Arzneimittel wird sofort mit Männern in Verbindung gebracht. Obwohl dies nicht ganz stimmt. In letzter Zeit sind Generika erschienen, die helfen, die weibliche Libido wiederherzustellen und die „Kopfschmerzen“ für lange Zeit zu vergessen. 

Lovegra ist ein modernes Medikament, das Frauen hilft, die Frigidität zu vergessen und sich im Bett wie ein echter Verführer zu fühlen. Lovegra (weibliches Viagra) ist im Internet weit verbreitet und kann auf vielen Seiten online bestellt werden.

Lovegra 100mg

ParcelPer pillPriceEconomyBonus
10 pills€ 2.4024.00
20 pills€ 1.7034.00€ 142 pills
30 pills€ 1.3340.00€ 323 pills
40 pills€ 1.2349.00€ 474 pills
50 pills€ 1.1457.00€ 635 pills
60 pills€ 1.0261.00€ 836 pills
70 pills€ 0.9667.00€ 1017 pills
80 pills€ 0.9072.00€ 1208 pills
90 pills€ 0.8274.00€ 1429 pills
@import url("//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto");#wtbp-table-66_701223 .wtbpAddToCartWrapper .button {overflow: hidden !important;font-family: "Roboto" !important;border-radius: 10px !important;}

Was sind die Merkmale des Medikaments

Das Medikament ist vor relativ kurzer Zeit auf dem Markt erschienen. Viagra für Frauen ist zu einer echten Rettung für Frauen geworden. Viele Damen leiden unter Sexualtriebproblemen. Eine verminderte Libido führt oft zu Unzufriedenheit und Zwietracht zwischen den Partnern. 

Weibliches Lovegra funktioniert ähnlich wie männliches Viagra. Generikum wird einmal eingenommen, um das Muskelgewebe des Penis zu entspannen und die Durchblutung zu verbessern. Lovegra (weibliches Viagra) wirkt schneller als Pillen, was eine schnelle Vorbereitung auf den Geschlechtsverkehr ermöglicht. Die Tabletten wirken nach sexueller Stimulation, wodurch eine zusätzliche Hormonproduktion entsteht. Die Klitoris schwillt an, die Vagina wird mit Feuchtigkeit versorgt und die Frau erregt.

Lovegra (weibliches Viagra) hilft, die Frigidität zu vergessen, stellt das Selbstvertrauen wieder her und bietet die Möglichkeit, sexuelle Intimität in vollem Umfang zu genießen. Erregung tritt nur nach sexueller Stimulation auf.

Der Wirkmechanismus und die Wirksamkeit der weiblichen Version von Viagra

Lovegra neigen dazu, die Durchblutung im kleinen Becken zu verbessern, was zur Entwicklung einer gesunden Erregung beiträgt. Das Medikament wirkt 25-30 Minuten lang und ermöglicht es Ihnen, die Wirkung 5 Stunden lang zu genießen. Es wird nicht angenommen, dass das Medikament der Erreger ist. Es führt nicht zu einer automatischen Erregung. Erregung erfordert nicht nur die Akzeptanz der Substanz, sondern auch sexuelle Stimulation.

Wie Experten empfehlen, Lovegra

einzunehmen, wird Lovegra unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr für etwa 30 Minuten angewendet. Das Produkt kann unabhängig von Nahrungsaufnahme und Tageszeit getrunken werden. 

Eine Tablette enthält 50 mg Sildenafil und wird einmal täglich eingenommen. 

Was sollten Sie vor der Einnahme wissen?

Die Tabletten können mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Lovegra (weibliches Viagra) wird aufgrund der reduzierten Wirksamkeit nicht mit alkoholischen Getränken gemischt. Studien haben die Wirkung des Medikaments auf das Fahren nicht gezeigt.

Lovegra: Dosierung, Medikamenteneinnahme und Kontraindikationen

Dosierung

Die Tagesdosis des Wirkstoffs Sildenafil für einen Mann beträgt 50 mg. In einigen Fällen kann es auf 100 mg ansteigen oder auf 25 mg sinken. Das Arzneimittel wird 25-30 Minuten vor dem angeblichen Geschlechtsverkehr angewendet.

Lovegra wird mehrmals wöchentlich eingenommen.

Wechselwirkungen

Es wird nicht empfohlen, das Arzneimittel zusammen mit Alkohol einzunehmen. Hat keine Einschränkungen beim Transportmanagement. Das Tool ist nicht kompatibel mit der parallelen Einnahme von Nitraten. Bei der Einnahme anderer Medikamente wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen. Die Tabletten werden während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet. Es ist strengstens verboten, mit Ketoconazol und Cimetidin zu mischen.

Kontraindikationen

Lovegra ist ein sicheres Medikament und hat keine spezifischen Kontraindikationen. Kontraindikationen sind mit allen anderen Analoga von Viagra und Generika identisch. Einschränkungen umfassen:

  • individuelle Körperreaktion auf Sildenafil;
  • eine Vorgeschichte von Herzinfarkt oder Schlaganfall;
  • geringes Alter;
  • pathologie in der Arbeit der Nieren und der Leber;
  • Verformung des Penis;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • Hypotonie;
  • Hypertonie;
  • Angina pectoris;
  • Gefäß- und Herzerkrankungen.

Nebenwirkungen für den weiblichen Körper

Bevor Sie mit der Einnahme beginnen, sollten Sie zuerst Ihren Arzt konsultieren, der die optimale Dosierung vorschlagen und die Reaktion des Körpers nach der Einnahme überwachen kann.

Mögliche Nebenwirkungen der Einnahme von Lovegra:Mundtrockenheit

  • Aus dem Verdauungstrakt: Übelkeit, Durchfall,, Gastritis, Verstopfung.
  • Aus den Atemwegen: verstopfte Nase, Sinusitis, Pharyngitis.
  • Aus dem Urogenitalsystem: ein Gefühl der unvollständigen Entleerung der Blase, häufiges Wasserlassen.
  • Überempfindliche Personen können nach der Einnahme in seltenen Fällen Kopfschmerzen, Schwindel, Verdunkelung der Augen verspüren.

Überdosierung und was zu tun ist, wenn die Dosis überschritten wurde

Bei einer Überdosierung sind eine erhöhte Herzfrequenz, Blutdruckanstieg, Ohnmacht und Dyspepsie möglich. Wenn solche Symptome festgestellt werden, muss die Einnahme des Arzneimittels sofort abgebrochen und ein Arzt aufgesucht werden.

Aufbewahrung und Verantwortung des Online-Shops

Lovegra (Frauen Viagra) sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, Raumtemperatur – 24 Grad.

Frauen sind genauso häufig von einem verminderten Sexualtrieb betroffen wie Männer. Die Unfähigkeit, sich genug aufzuregen und eine natürliche Entladung zu erreichen, wird zu einem Komplex. Die moderne Pharmakologie hat Frauen geholfen, einen Ausweg zu finden und weibliche Stimulanzien geschaffen. 

Lovegra ist ein Analogon von Viagra, das für Mädchen entwickelt wurde. Die Substanz hilft dabei, eine ausreichende Menge an Hormonen zu produzieren, was es ermöglicht, sich recht schnell zu erregen und mit einem Partner ins Finale zu kommen. Die Tabletten sollten nur von zertifizierten Apotheken bezogen werden, die für die Originalität und Qualität des Produktes verantwortlich sind.